Kostenfreier Versand ab einen Bestellwert von 129€6 Monate GarantieKauf auf Rechnung

Wir hören Musik im Radio, in der Einkaufspassage oder auf Veranstaltungen. Ärgerlich ist, wenn man den Titel nicht kennt. Dabei ist es ganz einfach, die Musik zu erkennen: Mit dem Handy. Als unser ständiger Begleiter steht uns das Smartphone nicht nur zum Telefonieren, Nachrichten schreiben und Bilder machen zur Verfügung. Nein, wir können auch Musik damit erkennen. Es gibt viele kostenlose Apps für Android- und iOS-Geräte, die zuverlässig Lieder erkennen.

Musik erkennen mit dem iPhone und Android-Geräten

Die nachfolgenden Apps sind sowohl für die iOS-Geräte als auch die Geräte mit Android-Betriebssystemen.

Shazam – die dominierende App

Die bekannteste App, mit der du Musik mit dem iPhone erkennen kannst, ist Shazam. Die App kannst du kostenlos aus dem Store herunterladen und durch Anklicken des Buttons „Zum Shazamen tippen“ nach der Installation startet die Musikerkennung. Allerdings benötigt die App Zugriff auf das Mikrofon deines Smartphones. Um die Musik richtig erkennen zu können, ist es wichtig, dass du dich mit dem iPhone in direkter Nähe zu der Musikquelle befindest. Laute Hintergrundgeräusche sollten vermieden werden, da die kostenlose App ansonsten bei der Musikerkennung einige Probleme haben kann.

Ist die Suche mit Shazam erfolgreich, werden dir Interpret und Songname angezeigt. Mit diesen Angaben besteht die Möglichkeit, direkt in den iTunes-Store, zu Apple Music oder zu Spotify zu wechseln. Spätestens jetzt wird klar, dass für die Liedersuche eine Internetverbindung vorhanden sein muss. Ist dies nicht der Fall, bietet dir die Shazam-App die Möglichkeit, das Lied aufzunehmen, um dann später bei bestehender Internetverbindung die Suche vorzunehmen.

Bei der App kannst du einstellen, dass beim Öffnen direkt das „Loshören“ startet. Dies ist dann praktisch, wenn das Lied fast zu Ende ist und du dadurch keine Zeit verlierst.

SoundHound – die zuverlässige App

Die ebenfalls kostenlose App SoundHound ist der größte Konkurrent der Shazam-App und überzeugt mit den gleichen Funktionalitäten. Diese App schafft es auch, Songs, die per Summen, Singen oder Pfeifen „vorgespielt“ werden, zu erkennen – wenn die Melodie nah am Original ist.

Musixmatch – zum Mitsingen

Möchtest du das Lied nicht nur finden, sondern direkt den Songtext wissen, ist Musixmatch die richtige App für dich und dein Smartphone. Bei der kostenlosen App steht allerdings nicht die Musikerkennung im Vordergrund, sondern die Lyrics. Nach der Installation der App scannt diese nach Liedern auf deinem Handy und zeigt zu den gefundenen Songs die Liedtexte auf dem Display an. Das macht Musixmatch auch für Lieder, die du über die App suchst und erkennst.

Musik erkennen über Snapchat

Diese Funktionalität von Snapchat bietet dir die Möglichkeit, Lieder zu erkennen und mit Freunden zu teilen. Die Erkennung läuft über die Kamerafunktion, indem du mit dem Finger länger auf den Bildschirm drückst. Arbeitet Snapchat, werden Musiknoten auf dem Display eingeblendet. Bei erfolgreicher Erkennung werden Interpret und Musiktitel vorgeblendet.

Lieder erkennen mit Siri

Siri, die Apple-eigene Sprachassistentin erkennt auch Musik. Über den Home-Button oder „Hey Siri“ aktivierst du die Assistentin und fragst, wie der Song heißt. Siri hört dann zu und sucht den Song. Erkennt die persönliche iPhone-Assistentin das Lied, werden Musiktitel und Interpret angezeigt. Bei der Musiksuche greift Siri auf die Datenbank von Shazam zu.

Ein Tipp für Android-Nutzer:

Ist der Google Assistant eingerichtet, benötigst du keine zusätzliche App zur Musikerkennung. Du verwendest einfach die Sprachsuche deines Geräts. Mit dem Sprachbefehl „Ok Google“ oder durch Drücken der Home-Taste aktivierst du die Suche und mit der Frage „Welches Lied ist das?“ startest du die Musikerkennung von Google. Bei erfolgreicher Suche zeigt dir Google den Titel, den Interpreten und das Veröffentlichungsjahr an.

Bei der Musiksuche ist es wichtig, dass die Songs in der zur App gehörenden Datenbank gespeichert sind. Dabei scheint die Datenbank von Shazam am größten zu sein.

Zahlungsmethoden Onlineshop
Schließen